Eine Rand-Gruppe fanatischer Wissenschaftler in Frankreich benützt seit Jahren in illegaler und skandalöser Weise meinen Namen auf ihren Web-Seiten, um sich dadurch möglichst viel Gehör zu verschaffen. Man will damit die "Kunst der Sterndeutung" lächerlich machen, aber diese sogenannten "Wissenschaftler" wollen nicht wahrhaben, dass sie - obwohl fast durchwegs marxistisch, sehr reaktionär sind und ihren Kampf - ein Rückzugsgefecht- bereits verloren haben. Ohne hier weiter auf diese äusserst unfaire und un-wissenschaftliche Polemik einzugehen, möchte ich lediglich Victor Hugo zitieren: "Nichts kann eine Idee aufhalten, wenn deren Zeit gekommen ist."
Lassen Sie sich also nicht täuschen!

" Die Astrologie ist eine Wissenschaft für sich; aber eine wegweisende. Ich habe viel aus ihr gelernt und vielen Nutzen aus ihr ziehen können. Die physikalischen Erkenntnisse unterstreichen die Macht der Sterne über irdisches Geschick. Die Astrologie aber unterstreicht in gewissem Sinne wiederum die physikalischen Erkenntnisse. Deshalb ist sie eine Art Lebenselixier für die Gesellschaft "
Albert Einstein
 

© 2003 E.T. Cie S.A.